E-mail:
info@troas.de
Fax:
+493605.5474875
Telefon:
+493605.5474874
whatsapp
01718146684
Montag bis Freitag von 9.00 bis 22.00 Samstag von 10.00 bis 14.00
Kostenloser Versand (in Deutschland)
ab 500 € bei Paketdienst
ab 1000 € bei Spedition
5% RABATT
bei VORKASSE
2% Rabatt ab 3000 €
5% Rabatt ab 10000 €
Warenkorbwert

VSG Glas - Sicherheitsglas

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

14 Artikel

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

14 Artikel

Passende Zubehör

VSG Glas - Sicherheitsglas

VSG Glas - Sicherheitsglas

Vsg verbundsicherheitsglas

Definition: VSG Verbundsicherheitsglas setzt sich aus zwei oder mehreren Glasscheiben zusammen, welche mit einer hochelastischen, transparenten, auf Wunsch matten, farbigen, UV-beständigen, schalldämmenden Zwischenschicht (PVB Folie) laminiert werden.

VSG Verbundsicherheitsglas Oberflächen

Oberflächenbearbeitung

Lasern von Motiven und Bildern, satinieren mittels Sandstrahlen oder Ätzen, Fotodruck, Siebdruck oder keramischer Druck, lackieren, verspiegeln oder entspiegeln, CLEANTEC Beschichtung und Kantenbearbeitung usw.

VSG mit Folie

Anzahl der Glasschichten und der Foliendicke

Aufbau: Mit der Anzahl der Glasschichten und der Foliendicke kann das Glas auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Die Durchbruchhemmung und Beschussfestigkeit steigt umso dicker der Aufbau gewählt wird.

VSG aus Einscheibensicherheitsglas

Sicherheitsglas

Eigenschaften: Die Splitter vom VSG Verbundsicherheitsglas haftet im Unterschied zum ESG Einscheibensicherheitsglas im Bruchfall an der Folie, es entsteht das Bruchbild eines Spinnennetzes. Verbundglas aus ESG Einscheibensicherheitsglas (VSG aus ESG) und TVG Teilvorgespanntem Glas (VSG aus TVG) bleiben im Bruchfall ebenfalls an der Folie haften, da mit der Laminierung eine Resttragfähigkeit des Verbundes erzielt wird. Die Verletzungsgefahr ist aufgrund des Verbundes sehr gering.

Hinsichtlich des Bruchverhaltens werden drei Typen unterschieden:
  • Viele Risse mit zahlreichen Splitter (scharfe Kanten) = Einfachglas / Floatglas

    Einfachglas, Floatglas
  • Viele Risse, Splitter bleiben haften und zerfallen nicht = VSG Verbundsicherheitsglas

    Verbundsicherheitsglas
  • Zerfall mit einer hohen Anzahl von kleinen Splittern = TVG Teilvorgespanntes Glas

    TVG Teilvorgespanntes
Schalldämmung Sicherheitsglas

Schalldämmung

Durch die Zwischenfolien werden höhere Schalldämmwerte erreicht. Die Höhe der Schalldämmung macht ebenfalls das Flächengewicht aus, welches bei Verbundsicherheitsglas meist höher ist als bei Einfachglas.

Einsatzbereiche

VSG Verbundsicherheitsglas ist für Überkopfverglasungen beispielsweise Überdachungen, absturzsichernde Verglasungen beispielsweise Brüstungen und begehbare Verglasungen wie beispielsweise Treppenstufen geeignet. Verwendung auch in sensiblen Bereiche, dazu zählen Schulen und Kindergärten, Krankenhäusern usw. auch private Wohngebäude, in denen sich schutzbedürftige Personen aufhalten. Vorschriften der Berufsgenossenschaften usw. können ebenfalls die Anwendung von Verbundsicherheitsglas VSG vorsehen.

Glasgeländer
Glasgeländer aus VSG Sicherheitsglas
Glastreppen
Glastreppen aus VSG
 

Weitere Einsatzbereiche sind

  • Fenster-, Türen- und Schaufensterverglasungen
  • Füllung für Zimmertüren, Fenster, Möbel (geringe Verletzungsgefahr)
  • Sicherheitsspiegel
  • Sichtschutz mit integrierter matter Folie
Fenster
Fenster aus VSG
Türen
Türen aus VSG Sicherheitsglas
Möbel
Möbel mit Verbundsicherheitsglas

Weiterverarbeitung

Mit integrierten Farb- oder Schallschutzfolien sowie verschiedenen Verarbeitungs- und Veredelungsmöglichkeiten sind unsere Verbundsicherheitsgläser vielseitig einsetzbar.

Tipps

Records 1 to 12 of 31 total

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Ätzen

    Geätztes Glas vereint die Vorteile von Blickschutz und Lichtdurchlässigkeit. Es ist jedoch nicht blickdicht, Silhouetten und Schatten sind sichtbar. Durch Ätzen mit Flusssäure kann man Glasoberflächen großf...
  • Sandstrahlen

    Satiniertes Glas vereint die Vorteile von Blickschutz und Lichtdurchlässigkeit. Der Raum bleibt hell, unerwünschte Blicke sind unmöglich. Durch sandstrahlen ist das Glas nicht blickdicht, Silhouetten und Schatten sind sichtbar. Bei der Sandstrahltech...
  • CLEANTEC Beschichtung

    Unsere Schmutz- und Wasserabweisende Beschichtung ist eine nicht sichtbare, mikroskopische Veredelung. Sie erleichtert das Reinigen und vermindert das Haften von Schmutz oder Kalk. Die Beschichtung kann einseitig oder beidseitig aufgebracht werden.   
  • Motivglas

    Gestalten Sie Ihre Räume individuell mit Fotodruck aus beliebigen Motiven.  Die rückseitige Beschichtung ist blickdicht und kann daher problemlos auf geeignete Untergründe verklebt werden z.B. als Wandverkleidung. Hinweis: Die Eigenfarbe von Glas ändert den Fa...
  • VSG Verbundsicherheitsglas aus Floatglas

    Verbundsicherheitsglas aus zwei Scheiben Einfachglas (Floatglas), durch Hitze und Druck wird eine reißfeste Kunststofffolie integriert. Diese verbindet sich mit den Glasscheiben und bildet einen Verbund. Splitterbindung und normale Resttragfähigkeit im Bruchfall. ...
  • Optiwhite

    Unterschied zwischen der Glasfarbe „Normal (Grünstich)“ und „Optiwhite“ Bei dem Designglas „Optiwhite“ handelt es sich um ein Glas mit reduziertem Grünanteil (auch „Weissglas“ genannt). Es zeichnet sich du...
  • ESG-H Heißlagerungstest (heat-soak-test)

    ESG-H ist die Abkürzung für ESG Einscheibensicherheitsglas welches einem Heißlagerungstest (heat-soak-test) unterzogen wurde. Zur Untersuchung auf Nickelsulfid-Einschlüsse werden ESG-Scheiben nach dem Herstellungsp...
  • Verspiegelung

    Beim Verspiegeln erhält die Glasaußenseite eine farbige Beschichtung aus Metalloxiden. Diese Schicht wird durch Aufdampfen im Vakuum einseitig oder auch beidseitig aufgebracht. Sie reflektiert auftreffende Lichtstrahlen, macht das Glas je nach T...
  • Keramischer Prüfstempel

    Bei thermisch vorgespannten Gläsern (ESG + TVG) ist es vorgeschrieben, zur Kennzeichnung des Glases einen keramischen Stempel während des Vorspannprozesses einzubrennen. Der Stempel kann wahlweise auf der Fläche oder weniger sichtbar auf der Kante gewählt werden. Der Stempel (z.B. ESG DIN EN 1215), kennzeichnet eine bestimmte Materialeigenschaft des Glases.
  • VSG Sicherheitsglas satiniert (matt)

    Beim satinierten VSG wurde eine mattierte Folie zwischen zwei Glasscheiben eingesetzt. Diese Mattfolien gibt es in verschieden starker Durscheinung.  Die satinierten Scheiben sind lichtdurchlässig, aber nicht durchsichtig. Zuerst werden die 3 Elemente vorverbunden, sie werden...
  • VSG Sicherheitsglas klar

    VSG Sicherheitsglas - Als attraktiver Allround-Schutz Produktbeschreibung VSG Verbundsicherheitsglas: VSG ist die Abkürzung für Verbund-Sicherheitsglas. Zwischen Glasscheiben aus Floatg...
  • VSG Sicherheitsglas lackiert

    VSG Verbundsicherheitsglas Lackiert Sie können bei uns einseitig lackiertes Glas in unterschiedlichen Stärken mit Schnittkante oder mit polierten Kanten erhalten und damit Farbakzente in Ihrer Wohnung setzten. Durch die glatte Oberfläche, die nur einseitig lackiert wird, ist...