The wishlist name can't be left blank

Getöntes Glas nach Maß

Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.

Passendes Zubehör für Kategorie Getöntes Glas nach Maß

Kategorie beschreibung

Getöntes Glas nach Maß

Was ist ein getöntes Glas?

Eine der Haupteigenschaften von Glas ist seine Transparenz und Lichtdurchlässigkeit. Gegenwärtig steht bei der Verglasung ganzer Gebäudefassaden die Aufgabe im Vordergrund, den Mitarbeitern den Aufenthalt am Arbeitsplatz angenehmer zu gestalten, dh die optische Lichtdurchlässigkeit zu begrenzen und die Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Durch die richtige Auswahl der Glasfarbe können mehrere Probleme gleichzeitig gelöst werden. Mit getöntem Glas können Sie die Temperatur einstellen. Bei heißem Wetter erwärmt sich ein Raum mit getönten Fenstern viel langsamer und bei kaltem Wetter speichert die Tönung die Wärme im Innenraum. Dementsprechend sinken die Kosten für Klimaanlage und Heizung. Das Vorhandensein von Farbtönen erzeugt den Effekt eines Einweg-Augenkontakts, das heißt, der verglaste Raum wird vor unerwünschten Blicken verborgen, während die Menschen darin perfekt sehen, was draußen passiert.

In einem Raum mit getöntem Glas bleiben Möbel und Einrichtungsgegenstände länger in ihrer ursprünglichen Form, da sie durch Abtönen vor dem Ausbrennen geschützt werden. Gleichzeitig schützt getöntes Glas als wirksamer Schutz vor Sonnenlicht das natürliche Licht im Raum so weit wie möglich. Und schließlich eröffnet getöntes Glas den Designern große Möglichkeiten. Das Abtönen kann effektiv mit Folie, Folie in Triplex oder getöntem Glas erfolgen.

In der Masse getöntes Glas streut das Sonnenlicht und begrenzt die ultraviolette Strahlung, reduziert die Augenbelastung erheblich und schützt die Möbel vor dem Ausbrennen. Getönte Gläser sind in verschiedenen Farben und Farbtönen erhältlich - von transparent bis zu Spiegeln mit verschiedenen Eigenschaften, die von der Farbe und Dicke des Glases abhängen.

Welche Folie wird für getöntes Glas verwendet?

Die zum Abtönen von Glas verwendete Folie hat einen unterschiedlichen Grad an Lichtquellung und ist unterteilt in: Sonnenschutz, Energiesparen, Spiegel, Artemal, Architektur und Interieur. Tönungsfolien sind weit verbreitet - sie werden für Fenster in Büro-, Verwaltungs-, Gewerbe-, Industrie- und Wohngebäuden sowie für Autofenster und Glasmöbel verwendet.

Vertraulichkeit hilft beim Spiegeln der Folie. Durch den einseitigen Effekt der Sichtbarkeit kann das Innere perfekt sehen, was draußen passiert, und der Raum wird vollständig vor neugierigen Blicken geschützt. Spiegelfolie wird in verschiedenen Institutionen, Büros, öffentlichen Einrichtungen (Friseure, Schönheitssalons, Cafés usw.), in den unteren Stockwerken von Gebäuden und an anderen Orten verwendet, an denen versteckt werden muss, was sich im Inneren abspielt.

Wenn jedoch das Licht im Raum eingeschaltet wird, funktioniert der Schutz vor neugierigen Blicken nicht - die Folie wird transparent. Spiegelfolie stärkt wie jede Tönungsfolie das Glas, schützt den Raum vor UV-Strahlen und Überhitzung und lässt ausreichend Licht durch.

Die Verwendung von Folie senkt die Kosten für die Klimatisierung, fördert das komfortable Arbeiten am Computer (wirkt blendfrei), schützt Möbel und Einrichtungsgegenstände vor dem Ausbrennen. Die ästhetischen Eigenschaften der Folie verleihen dem Gebäude oder Raum ein modernes Aussehen.

Die Vorteile von getöntem Glas

-Helles Sonnenlicht dringt durch das Fenster in den Raum ein. Zusätzlich zur komfortablen Beleuchtung kann der Eigentümer nicht länger befürchten, dass dekorative Oberflächen, Möbel, Geräte und andere Produkte längerer Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.
-Wärmespeicherung in Innenräumen. Bei Verwendung einer Folie ist insbesondere im Winter eine Abnahme des Wärmeverlustes zu verzeichnen.
-Die Wirkung der Spiegelfläche, die sich außerhalb des Gebäudes bildet, schützt vor Fremden. Jetzt können Passanten nicht mehr sehen, was in der Wohnung oder im Haus vor sich geht, besonders wenn es um die erste Etage geht.
-Einsparungen bei Vorhängen und Gardinen, Rollläden und anderen Textilgeräten, die zuvor Schutzfunktionen ausgeführt haben.
-Das Abtönen von Fenstern mit Dekorfolien wird das Design abwechslungsreicher gestalten. Beliebige Bilder können mit der Fotodrucktechnik auf ihre Innenfläche aufgebracht werden.
-Zusätzliche Sicherheit bei Glasverformungen. Wenn Glas früher bei einem mechanischen Schlag in kleine Fragmente zerfallen könnte, bleibt es jetzt auf der Folie, wenn es beschädigt wird.
-Getönte Scheiben in der Wohnung mit Panzerfolie schützen vor dem Eindringen von außen. Es lohnt sich jedoch zu verstehen, dass der Zugang für den Täter nur dann vollständig gesperrt wird, wenn Sie keine teure Art von kugelsicherer Folie installiert haben.

Individualität und Qualität sind die Hauptaufgaben unseres Teams. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.