Begehbares Betretbare Durchsturzsichere Verglasungen Glasboden Glas nach Maß

Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren

Begehbares glas

Begehbares glas

PVB-Folien laminiert

Begehbare Gläser werden aus VSG Verbundsicherheitsglas, je nach Größe aus drei oder sogar vier Einzelscheiben verbunden. Die Scheiben werden wie bei jedem Verbundglas durch mehrere hoch reißfeste PVB-Folien laminiert.

Die für das begehbare Sicherheitsglas benötigte PVB-Folie wird mittels einer Walzenpresse mit den Glasscheiben verbunden. Anschließend wird unter extremer Hitze ein dauerhafter Verbund von Glas und Folie geschaffen. Die Fertigung der Gläser erfolgt in eigener Produktion!

Begehbares glas mit Rutschhemmung

Rutschhemmung

Zudem können die Gläser mit verschiedenen Farben, Effekten oder einem Bild- oder Motivdruck veredelt werden. Um die Sicherheit zu erhöhen und das Unfallrisiko zu mindern gibt es folgende Optionen: Aufrauen durch Sandstrahlen, Ätzen mit Säure, Siebdruck mit einer rutschhemmenden Emaille oder eine Laserstruktur. Ein vollflächiger rutschhemmender Siebdruck gibt dem begehbaren Glas eine DIN-geprüfte Rutschhemmung. Siebbedruckte Gläser sind nicht witterungsbeständig und nicht geeignet für den frequentierten Außenbereich

Die Glasstärke richtet sich nach der gewünschten Größe und kann mittels des unten angezeigten Diagramms selbst ermittelt werden.  

Größe Begehbares glas

Begehbare Glasscheiben werden nicht nur für Treppenstufen oder Böden genutzt, es werden z.B. Böden in Einkaufszentren oder Museen für besondere Kunstobjekte "begehbar" gemacht. Auch Wohnräume können durch begehbare Details extrem elegant wirken.

Treppenstufen aus Begehbares glas