E-mail:
info@troas.de
Fax:
+493605.5474875
Telefon:
+493605.5474874
whatsapp
01718146684
Montag bis Freitag von 9.00 bis 22.00 Samstag von 10.00 bis 14.00
Kostenloser Versand (in Deutschland)
ab 500 € bei Paketdienst
ab 1000 € bei Spedition
5% RABATT
bei VORKASSE
2% Rabatt ab 3000 €
5% Rabatt ab 10000 €
Warenkorbwert

Glas Treppengeländer Außen

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

4 Artikel

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

4 Artikel

Passende Zubehör

Glas Treppengeländer Außen

Treppengeländer Außen

Treppengeländer unterscheiden sich zwischen Befestigungs- oder Haltearten des Glases. Die zwei Varianten können an die baulichen Gegebenheiten angepasst werden. Es gibt drei Arten der Montage: Die erste ist das Ganzglasgeländer mit Alu-Bodenprofil. Bei dieser Variante wird das Sicherheitsglas in ein festes Bodenprofil, in welchem sich Dichtungen befinden, gesteckt und anschließend mit Klemmen fixiert. An der Oberkante wird mit Dichtungen ein Nutrohr als Handlauf angebracht, welches auch mit zur Festigkeit beiträgt. Wurde das Geländer ordnungsgemäß montiert ist es in Sachen Sicherheit sehr Robust und wird daher oft in Kaufhäusern angebracht.

Eine andere Variante ist das Ganzglasgeländer mit Glasadapter. Hierbei wird das Ganzglasgeländer durch spezielle Glasadapter gehalten. Da es verschiedene Montageformen gibt eignet sich diese Variante für die baulich unterschiedlichsten Gegebenheiten. Die dritte Variante ist das Ganzglasgeländer mit Glaspunkthaltern. Bei dieser Variante kommt es Ihnen so vor, als ob die Scheiben des Sicherheitsglases freischweben, da diese nur durch frontseitig befestigte Glaspunkthaltern getragen werden. Diese Halter bestehen aus Edelstahl, welche durch das Glas geführt werden.

Da es für jeden Anwendungsbereich verschiedene Schrauben gibt kann man Ganzglasgeländer mit Glaspunkthaltern auf Mauerwerken, Beton oder Holz befestigen. Mit diesem System ist es sogar möglich, dass mithilfe von Klebeankern oder Stockschrauben durch dicke Dämmung das Anbringen von Ganzglasgeländer mit Glaspunkthalter möglich ist. Somit ist es machbar, dass diese Variante für Treppen, Balkone, Glaswände oder Terrassen anwendbar ist.

Tipps

4 Tipp(s)

  • Bohrungen

    Lochbohrungen Der Durchmesser der Bohrung muss mindestens gleich der Glasdicke sein. Z.B. Glasdicke 10mm (2x5mm laminiert) -> Bohrung Minimum 5mm Der Bohrdurchmesser soll mindestens 4mm größer sein als der Durchmesser der Schraube. Wichtig: Ein Kontakt zwischen Glas und Schraube ist...
  • Begehbares Sicherheitsglas getönt klar

    Begehbare Gläser werden aus VSG Verbundsicherheitsglas, je nach Größe aus zwei, drei oder sogar vier Einzelscheiben verbunden. Die Scheiben werden wie bei jedem Verbundglas durch mehrere hoch reißfeste PVB-Folien laminiert. Unser get&...
  • Begehbares Sicherheitsglas satiniert

    Begehbare Gläser werden aus VSG Verbundsicherheitsglas, je nach Größe aus zwei, drei oder sogar vier Einzelscheiben verbunden. Die Scheiben werden wie bei jedem Verbundglas durch mehrere hoch reißfeste PVB-Folien laminiert.
  • VSG Verbundsicherheitsglas aus TVG teilvorgespanntes Glas

    VSG Verbundsicherheitsglas aus zwei Scheiben TVG Teilvorgespanntes Glas, die mit einer reißfesten Zwischenfolie laminiert sind. Leicht erhöhte Stoß- und Biegebelastbarkeit. Splitterbindung und höhere Resttragfähigkeit im Bruchfall.  TVG Teilvorgespanntes Glas wird im gleichen Her...